Mein Projekt NEST

Children’s Village NEST


Im folgenden Jahr ( 15.08.2010 bis 10.08.2010 ) werde ich mich im Projekt Children’s Village NEST in Karnataka, Indien (in der Nähe von Bangalore) sozial engagieren.

Das Projekt wurde im Jahre 2005 von der Institution FIDESIndia Society (Fransalian Initiatives for Developmental and Educational Services in India) ins Leben gerufen. Die Organistaion engagiert sich mit verschiedenen Programmen für eine gerechte und humane Weiterentwicklung der indischen Gesellschaft.
Die Abkürzung NEST steht für „Nurturing and Educating for Social Transformation“. Das Ziel ist, die Entwicklung von Kindern zu begleiten und zu fördern. NEST ist ein Kinderdorf, welches Waisenkindern und verlassenen Kindern ein Zuhause bietet. Derzeit gibt es sechs Kinderhäuser mit jeweils 8-10 Kindern und einer Elternfigur. Geplant sind sechs weitere Häuser und eine Schule. Meine Aufgabe wird es sein, die Kinder zu betreuen, sie schulisch zu unterstützen und Arbeiten im Haushalt zu übernehmen.

Flyer NEST

Antworten

*
css.php